Startseite

Aktuelles

RDN Neuroscience Kalender


Bochumer Forscher entdecken Riechrezeptoren in der Haut

Rezeptor beschleunigt Teilung und Wanderung von Zellen. Sandelholzduft verbessert Wundheilung und Hautregeneration.

Weiterlesen


Neue Erkenntnisse über Serotonin-Rezeptor

Serotonin-Rezeptor „5-HT2C“ an der Regulation des Serotoninhaushalts im Gehirn beteiligt. Zusammen mit anderen Rezeptoren könnte er somit für die Entstehung von Angstzuständen und Depressionen verantwortlich sein.

weiterlesen


SFB 874 wird weiter gefördert

Der seit 2010 bestehende SFB 874 (Sprecherin Prof. Dr. Denise Manahan-Vaughan) wird von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) für weitere 4 Jahre gefördert.
Herzlichen Glückwunsch!

Homepage des SFB


Onur Güntürkün erhält Communicator-Preis 2014

DFG und Stifterverband ehren den Biopsychologen
Prof. Dr. Güntürkün (Sprecher des RD Neuroscience) für die vorbildliche Vermittlung seiner Forschungen.

Weiterlesen


Angst mit Licht abschalten

RUB-Forscher koppeln Sehpigmente an Serotoninrezeptoren. Lichtaktivierte Rezeptoren für die Analyse von intrazellulären Signalwegen.
Video zur Publikation

Weiterlesen


ECE - European Summer School

Die European Summer School "Memory and Mind: Perspectives from Philosophy and Neuroscience" findet vom 7. bis 20.September an der Ruhr-Universität Bochum statt.

Weitere Informationen.


Die Vielfalt der Psychologie

Deutsche Gesellschaft für Psychologie tagt an der RUB. Kongress im Jahr des 50. Jubiläums der Bochumer Fakultät.

Homepage des DGPs-Kongress 2014 in Bochum


STED-Mikroskop für das RDN

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) hat den Antrag des Research Department of Neuroscience bewilligt, ein für neurowissenschaftliche Fragestellungen optimiertes STED-Mikroskop zu errichten. Die Fertigstellung des Geräts ist für 2014 geplant. Das Gerät wird im RUBION stehen.


Einblicke ins Research Department of Neuroscience

finden Sie hier