CPST

CoE - Center for Plasma Science and Technology (CPST)

Hintergrund

Die Plasmatechnologie liefert heute wichtige Innovationen in zahlreichen industriellen Bereichen (Mikroelektronik, Oberflächenbehandlung, Medizintechnik). Sie wird seitens des BMBF als Querschnitts- und Schlüsseltechnologie für das 21. Jahrhundert gekennzeichnet. Durch das immer stärker werdende Profil der Ruhr-Universität Bochum (RUB) hat sich in den letzten Jahren eine breite Expertise in diesem Themenfeld herausgebildet. Es konnte eine mittlerweile national und international führende Position auf diesem Gebiet erreicht werden. Zentrales Element dieses Erfolges ist die starke lokale Kompetenz in der Angewandten Plasmaphysik (Plasma Science) und der Plasmatechnik (Technology), die sich in der Berufung international renommierter Wissenschaftler in der jüngeren Vergangenheit und in der Einwerbung erheblicher Drittmittel (z.B.: BMBF-Projekte, Forschergruppe FOR 1048, Sonderforschungsbereiche SFB-TR 87, SFB 591, Graduiertenkolleg 1051, MIWFT-Projekte, Virtuelles Institut der Helmholtzgemeinschaft IPBP, etc.) widerspiegeln. Parallel dazu bestehen nationale und internationale Vernetzungen mit Universitäten und Forschungszentren und eine Anzahl von Kontakten in der Industrie. Die Ruhr-Universität Bochum hält, wie auch aus der letzten Zielvereinbarung der RUB mit der Landesregierung NRW ersichtlich, den Ausbau der Forschung im Bereich der Angewandten Plasmaphysik und Plasmatechnik für wünschenswert und Erfolg versprechend. Zu diesem Zweck wurde im Jahr 2002 die Gründung eines Centers of Excellence in die Wege geleitet.

Kompetenzen

Angebote und Einrichtingen

• Beratung
• Ausbildung und professionelles Training
• Prozessentwicklung
• Diagnostik
• Simulationsplattform
• Oberflächenanalyselabor
• Anwenderlabor

Kontakt

Sprecher

Prof. Dr. Jörg Winter
Gebäude NB 5/131
Ruhr-Universität Bochum
Tel.: +49 (0) 234-32-23693/23800
Fax: +49 (0) 234-32-14171
E-Mail: joerg.winter@rub.de

Stellvertretender Sprecher

Prof. Dr. Ralf Peter Brinkmann
Gebäude IC-FO 05/557
Ruhr-Universität Bochum
Tel.: +49 (0) 234-32-26336
Fax: +49 (0) 234-32-14479
E-Mail: ralf-peter.brinkmann@tet.rub.de